Am Samstag den 14. August hielt die Freiwillige Feuerwehr Viechtwang ihre Jahreshauptversammlung ab.

Nach der gemeinsamen Florianimesse wurde den Ehrengästen und Kameraden bei den Berichten des Schriftführers und Kommandanten die Einsätze und Tätigkeiten des Jahres 2020 nähergebracht. Der Kassier wurde entlastet und es wurden folgende Ehrungen/Beförderungen ausgesprochen.
Angelobt wurden: Magdalena Lehner, Maria Mittermaier und Julian Mittermayr

Hermann Mittermaier erhielt die Auszeichnung für 40 Jahre Feuerwehrdienst und Ehrenkommandant Rudolf Zörweg für 50 Jahre Feuerwehrdienst. Befördert wurden Bernhard Länglacher zum Oberlöschmeister und Daniel Pfingstmann zum Oberfeuerwehrmann. Den Jugendfeuerwehrmitlgiedern wurden die Abzeichen in Bronze und Silber überreicht, die sie beim Bezirksjugendfeuerwehrleistungsbewerb absolvierten.

< >
08 2021 // Feuerwehr Viechtwang