Am Mittwoch den 11. August fand eine Allgemeine Übung zum Thema "Blitzschlag in Holzhütte" statt.

Laut Übungsannahme entstand durch den Blitzschlag ein Glimmbrand im unteren Teil der Hütte. Der Glimmbrand war schnell gelöscht und die unten befindliche Person gerettet. Im Anschluss musste eine weitere Person aus dem Dachboden der Hütte aus einem Trümmerhaufen befreit und mittels Spineboard nach unten getragen werden.

< >
08 2021 // Feuerwehr Viechtwang