Waldbrandschutzverordnung Ab sofort tritt die Waldbrandschutzverordnung im Bezirk Gmunden in Kraft
Einsatzübung in der VS Viechtwang
13. Oktober 2017
OBI Fröch Roland
TLF-A 2000KLF-AKDO

Hurra, die Schule brennt - Am Freitag, dem 13. Oktober 2017, wurde in der Volksschule Viechtwang bei einer Brandschutzübung der Ernstfall geübt.

Nach dem Evakuieren der Schülerinnen und Schüler durch das Lehrpersonal und dem gleichzeitigen Alarmieren der Freiwilligen Feuerwehr fanden sich an diesem Tag rund 80 Kinder, sowie 7 Lehrerinnen am Sammelplatz geschlossen ein.

Drei Kinder wurden als fehlend gemeldet und konnten von den Feuerwehrkameraden mit schwerem Atemschutz im ersten Obergeschoss der Schule rasch gerettet werden. Zeitgleich wurde die Evakuierung einer Schülergruppe im Kellergeschoss über ein Fenster durchgeführt. Bereits 15 Minuten nach eintreffen der Feuerwehr waren alle Schülerinnen und Schüler gerettet.

Eine Vorführung der Strahlrohre der Feuerwehr rundete den aufregenden Tag in der Schule ab und natürlich mussten noch alle Einsatzfahrzeuge besichtigt werden, dabei durfte eine kleine Rundfahrt nicht fehlen.

< >
10 2017 // Feuerwehr Viechtwang