In tiefer Trauer gibt das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Viechtwang das Ableben unseres Kameraden Johann Luegerbauer bekannt. Er wurde am 26. September 2017 im 70. Lebensjahr aus unserer Gemeinschaft abberufen.

Ehrenbrandinspektor (EBI) Johann Luegerbauer hat sich seit dem 7.02.1968 bei der Freiwilligen Feuerwehr Viechtwang dem Dienst am Nächsten gewidmet.
Johann stellte sich beinahe 50 Jahre in Dienst der Feuerwehr und wurde in den vergangenen Jahren mit dem Oö. Feuerwehrverdienstkreuz III. Stufe ausgezeichnet. Bereits in frühen Jahren widmete er sich der Bewerbsgruppe und bis 1998 trug er die Funktion des Lotsen- und Nachrichtenkommandanten inne. Seine zahlreichen Abzeichen und Auszeichnungen zeigen von seinem besonderen sozialen Engagement bei der Feuerwehr.

Mit dem Tod von Ehrenbrandinspektor Johann Luegerbauer verliert die Freiwillige Feuerwehr Viechtwang, einen gewissenhaften, bis zum letzten Tag für die Ideale eines Feuerwehrmannes lebenden und von uns allen geschätzten Kameraden.
Der Trauergottesdienst wird am Samstag, den 30. September 2017, um 10.00 Uhr vor der Aufbahrungshalle in Viechtwang abgehalten.

< >
09 2017 // Feuerwehr Viechtwang