VU eingeklemmte Person Halsgraben
24. November 2023
HBI Günter Schellmann
RLFA 2000 KLF-A

Am Freitagnachmittag den 24. November wurden die Freiwilligen Feuerwehren Scharnstein und Viechtwang zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Bereich Halsgraben gerufen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein auf dem Dach liegendes Fahrzeug mit einer noch darin befindlichen Person vorgefunden. Polizei und der Notartzt waren bereits vor Ort. Die Feuerwehr unterstützte bei der Rettungsmaßnahme, Sicherte die Unfallstelle ab, half bei der Umleitung über den alten Halsgraben, drehte das Fahrzeug wieder auf die Reifen und band ausgelaufene Betriebsstoffe.

< >
11 2023 // Feuerwehr Viechtwang