Am Mittwoch den 06. Jänner wurde die Freiwillige Feuerwehr Viechtwang zu einer Tierrettung im Gebiet Herrnberg alarmiert.

Laut Augenzeugen waren 3 Rehe in den Werksbach eines Kraftwerks gestürzt und konnten sich anfangs nicht mehr selbst aus der gefährlichen Lage retten.
Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Bach im gemeldeten Gebiet abgesucht, es konnten aber keine Rehe entdeckt werden. Sie dürften sich glücklicherweise bereits selbst aus dem Werksbach gerettet haben.
Somit konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

< >
01 2021 // Feuerwehr Viechtwang