Waldbrandschutzverordnung Ab sofort tritt die Waldbrandschutzverordnung im Bezirk Gmunden in Kraft
Nächtliche Sturmeinsätze
29. Oktober 2018
HBI Roland Fröch
TLF-A 2000KRF-BKLF-AKDOF-A

In der Nacht auf Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Viechtwang zu diversen Sturmschäden gerufen.

Neben zahlreichen Bäumen über Straßen war auch ein Gebäude von einem umstürzenden Baum bedroht. Die darin wohnenden Personen wurden evakuiert und der Gefahrenbereich abgesperrt.

< >

Auch am Dienstag wurden wir gleich in der Früh zu mehreren Bäumen auf Straßen gerufen. Es folgte noch ein weiterer Baum der auf ein Haus zu stürzen drohte. Hier konnte die Feuerwehr augenscheinlich in letzter Minute den gefährlichen Baum beseitigen und so schlimmeres verhindern.
Der Baum der in der Nacht auf ein Gebäude zu stürzen drohte wurde inzwischen mit zwei Forsttraktoren gesichert und wieder soweit gerade gezogen, um ihn beim Nachlassen des Windes um zu schneiden.

< >
10 2018 // Feuerwehr Viechtwang