Waldbrandschutzverordnung Ab sofort tritt die Waldbrandschutzverordnung im Bezirk Gmunden in Kraft
Überflutung Ortsplatz
28. Mai 2016
HBI Paul Länglacher
TLF-A 2000KRF-BKLF-AKDOF

Aufgrund eines heftigen Gewitters Samstagabend, verbunden mit starken Regenfällen, wurde die Feuerwehr Viechtwang zu zahlreichen Unwettereinsätzen gerufen.

Der schwerwiegendste Einsatz ereignete sich am Dorfpflatz. Aufgrund mehrerer Verklausungen wurde der gesamte Dorfplatz überflutet.

Unter anderem kam es im Eder Haus und im Kaplanstock zu Wassereintritten. Nach der Lageerkundung wurden als Erstmaßnahme die Verklausungen gelöst und mit dem Trockenlegen der überfluteten Räume begonnen.

Bis 22:00 wurden von der FF Viechtwang 4 Einsätze abgearbeitet.

< >

Folgeeinsätze zum starken Unwetter vom Samstag

Update 29. Mai 10:00 Uhr:

Auch am Sonntag sind wir noch mit Aufräum und Pumparbeiten in Viechtwang beschäftigt.

Ein Keller musste ausgepumpt werden und in der Nähe der Reithalle wurde ein Bach von Verklausungen gereinigt.

< >
05 2016 // Feuerwehr Viechtwang