Waldbrandschutzverordnung Ab sofort tritt die Waldbrandschutzverordnung im Bezirk Gmunden in Kraft
500 Meter lange Ölspur im Ortsgebiet
25. April 2016
BI Wolfgang Bernegger
TLF-A 2000KRF-BKDOF

Montagmittag wurde die Feuerwehr Viechtwang über die Polizeiinspektion Scharnstein zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Ölspur" gerufen.

Laut Angaben der Anruferin erstreckte sich ein Ölfilm auf einer Strecke von rund 500 Metern von der Alten Gemeinde bis zum Haidgaster, direkt vor dem Feuerwehrhaus. Nach Entscheidung durch den Einsatzleiter wurde sofort eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Zugleich wurde mit dem Binden des ausgelaufenen Betriebsstoffes begonnen. Rund zwei Stunden nach Einsatzbeginn war der Ölfilm beseitigt und die Mannschaft konnte wieder einrücken.

< >
04 2016 // Feuerwehr Viechtwang